Die Herbst-Kurse sind online 🙂

22. September 2022

Ab der Woche vom 17. Oktober starten die neuen Kurse.

Schaut gern schon einmal auf unserer Seite unter dem Link: Kurskalender

Dort findet Ihr alle Kurse: Von Salsa, über Zouk, Bachata, Solo-Tänze bis hin zu Discofox. 

 

Wir freuen uns auf einen tanzreichen  Herbst mit Euch!

Sandro, Dana und das Team von der Tanzschule Sandana

!!!!! WICHTIGE INFORMATION !!!!!

21. Juni 2022

Dana fällt aufgrund von Krankheit für noch unbestimmte Zeit aus.

Da in den letzten Tagen vermehrt Fragen aufgetaucht waren, wie es mit den Kursen weitergeht, fasse ich hier nochmal für euch zusammen:

 

1. Salsa Solo Choreo (Mo 17:45-18:45) 

über Online-Kurs 

 

2. Latin Dance Choreo (Mi 18:00-19:00)

über Online-Kurs

Alle Teilnehmer sollten bereits eine E-Mail mit den entsprechenden Links

zu den Online-Videos erhalten haben. Bitte denkt daran diese nicht weiterzugeben!

 

3. Alle anderen Kurse (siehe Website)

finden zur gewohnten Zeit statt.

 

4. Kurse, Workshops, Privatstunden und Veranstaltungen am Wochenende finden nur nach Vereinbarung statt.

 

Bitte nehmt Rücksicht und seht von jeglicher Kontaktaufnahme zu Dana ab, damit sie sich auf ihre Genesung konzentrieren kann.

Für Fragen und andere Anliegen bitte ausschließlich an mich wenden:

E-Mail: sandro.zinke@web.de

 

Vielen Dank für euer Verständnis und eure Treue.

Euer Sandro

das Büro ist derzeitig unbesetzt

12. Juni 2022

Hallo,

leider können die E-Mails und Anmeldungen aufgrund einer Erkrankung von Dana nicht beantwortet werden. Bitte meldet Euch telefonisch oder per Chat-Dienste bei Sandro: 0178-8213697.

Viele Grüße

Kurse starten ab Juni 2022

15. Mai 2022

Ab Ende Mai/Anfang Juni geht es weiter mit unserem bunten Angebot an Tanzkursen.
Egal, ob Salsa, Discofox, Zouk, Bachata oder Latin Dance Choreos… Für alle ist etwas dabei. Meldet Euch noch auf unserer Homepage für Euren Lieblingstanzkurs an!

 

Das komplette Kursangebot auf einem Blick findet Ihr auf unserer Homepage im Kurskalender.

Die Beschreibung der Kurse, wie Zeiten, Dauer, Inhalt oder Kursgebühren, findet Ihr unter dem Link „Tanzkurse“. Wir bieten weiterhing Paartanz-Kurse  und Solotanz-Kurse an. Wer weiterhin lieber von zu Hause aus das Tanzbein schwingt, kann weiterhin unsere Online-Tanzkurse buchen.  

 

.

Neue Kurse ab April 2022

11. März 2022

Wir starten voller Freude auf eine tanzreiche Zeit in den Frühling. Ab April erwartet Euch wieder ein buntes Angebot an Tanzkursen. Von Salsa, über Discofox, Zouk, Bachata oder Latin Dance Choreos… Für alle ist etwas dabei. Also, runter von der Couch und rein ins Tanzvergnügen. 🙂

 

Das komplette Kursangebot auf einem Blick findet Ihr auf unserer Homepage im Kurskalender.

Die Beschreibung der Kurse, wie Zeiten, Dauer, Inhalt oder Kursgebühren, findet Ihr unter dem Link „Tanzkurse“. Wir bieten weiterhing Paartanz-Kurse  und Solotanz-Kurse an. Wer weiterhin lieber von zu Hause aus das Tanzbein schwingt, kann weiterhin unsere Online-Tanzkurse buchen.  

Für alle die schon etwas länger dabei sind… Bitte wundert Euch nicht, wir haben etwas umstrukturiert und unsere Kursdauer bei einigen Kursen etwas verkürzt und die Kursinhalte und Bezeichnungen auch dementsprechend angepasst. Die Kurspreise haben wir natürlich der kürzeren Kursdauer verringert. 

 

NEU ist jetzt, dass Ihr 2 Kurse auf einmal buchen könnt und dafür einen Rabatt erhaltet. 😉 

 

Wer gleich 2 oder mehr Kurse* mit einmal bucht und bezahlt, erhält einen schönen Rabatt 😉

        Normalzahler: pro Kurs 10 €, pro Workshop: 5 €

        Ermäßigte: pro Kurs 5 €, pro Workshop 2 €

 

* Ausgenommen sind die Tanzkreise (Salsa und Zouk sowie Übungsabende und Kizomba).

.

3G-Regel für Tanzschulen

04. März 2022

Ab sofort gelten für Tanzschulen wieder die 3G-Regeln (geimpft, genesen oder tagesaktuell geboostert).

Für die neuen Kurse, die Anfang April starten, können sich also auch wieder Ungeimpfte anmelden.   

Alle TanzschülerInnen, die aufgrund der 2G-Regel nicht mehr an den Präsenzkursen teilnehmen konnten, können gern noch den Rest der Kursstunden besuchen. Durch den zweimonatigen Lockdown gehen viele der im Herbst 2021 begonnenen Kurse bis etwa Ende März. Gern könnt Ihr uns auch kontaktieren, wenn Ihr Euch nicht sicher seid, ob Euer Kurs noch läuft oder wann er genau noch einmal stattfindet. 

Ende des Lockdowns

13. Januar 2022

Die neue Coronaschutzverordnung ist heute rausgekommen.
Wir dürfen wieder aufmachen. Yippieee!
 
Ab Freitag, den 14.1. findet der Salsa-Einsteigerkurs sowie der Zouk-Mittelstufenkurs statt. Alle anderen Kurse (auch die Discofoxkurse vom Freitag) starten dann wieder ab nächster Woche, zur gewohnten Zeit. 🙂
 

Wir werden die durch den Lockdown ausgefallenen Kursstunden hinten an den Kurs anhängen, auch die, für die Ihr schon einmal Lehrvideos erhalten hattet.

 

Die regulären neuen Kurse werden dann Anfang April starten. Im März könnte es noch den einen oder anderen Workshop geben. Darüber halten wir Euch aber dann auf unserer Homepage und über den Mail-Verteiler auf dem laufenden.

Wir freuen uns, dass wir wieder mit Euch gemeinsam tanzen können.heute

 

Ende des Lockdowns in Sicht

10. Januar 2022

Ab diesen Freitag, den 14. Januar, sollen Tanzschulen, unter dem 2G-Modell, wieder öffnen dürfen. 🙂

Das ist in verschiedenen Artikeln zu lesen, wie:
https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen/corona-neue-regeln-lockerungen-kultur-sport-gastronomie-100.html.


Die offizielle Corona-Verordnung wird voraussichtlich am Mittwoch rauskommen. Bis dahin müssen wir uns noch etwas gedulden. Ich werde dann auch noch einmal alle aktuellen KursteilnehmerInnen (Kurs im Oktober begonnen) per E-Mail informieren.


So, wie es derzeitig aussieht, werden wir bis Ende März, die im Herbst unterbrochenen Kurse, zu Ende führen und dann Anfang April mit den neuen Kursen starten

Kursfortführung

20. Dezember 2021

Liebe TanzschülerInnen der aktuellen Kurse,

wir haben uns beraten und werden die verpassten Tanzstunden, die nach der Verlängerung des Lockdowns ab dem 13.12. angelaufen sind, nach dem Ende Eures Kurses nachholen.

Aus der Erfahrung des letzten langen Lockdowns im Winter 2020/2021 heraus, können wir derzeitig noch keine konkreten Pläne schmieden, da auch die Maßnahmen immer erst ein bis zwei Tage im Vorfeld beschlossen und bekanntgegeben werden und wir den Fortgang erst einmal beobachten müssen, bevor wir konkret planen können. Daher werden wir den Plan zum Nachholen der Stunden ab dem 13.12. erst aufstellen können, wenn wir „grünes Licht“ zur Öffnung bekommen haben.

Bitte schaut am 8. oder 9. Januar wieder hier auf der Seite nach, ob es in der Woche ab dem 10. Januar mit dem Präsenzunterricht erst einmal normal weitergehen kann.

Was die verpassten Kursstunden ab dem 13.12. angeht, werden wir Euch dann informieren, wenn wir wieder in die Präsenz starten dürfen.

Wir wünschen Euch allen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch.
Dana und das gesamte Team vom Tanzstudio Sandana

Weihnachtsferien

20. Dezember 2021

Vom 24.12.2021 bis 03.01.2022 ist das Büro nicht besetzt.
Daher ist auch das Telefon von Dana in dieser Zeit nicht erreichbar.
Online-Anmeldungen und Emails werden danach beantwortet.

Bitte meldet Euch in ganz ganz dringenden Fällen telefonisch bei Sandro (0178-821 36 97) oder schreibt uns schon einmal eine E-Mail an info@salsa-sandana.de.

Lockdown geht in die Verlängerung

12. Dezember 2021

Heute ist die neue Sächsische Coronaschutzverordnung öffentlich gemacht worden.
Der Lockdown wurde bis zum 9. Januar verlängert. Das heißt, dass Tanzschulen geschlossen bleiben müssen.

Wir werden uns in den nächsten Tagen beraten (auch mit dem DHSZ der TUD), welche Lösungen wir für die Zeit anbieten werden und informieren Euch dann.

Bitte schaut auch immer wieder mal hier auf diese Seite, vor allem auch Anfang Januar. Wir werden Euch dann hier wieder informieren, sobald die nächsten Schritte (Lockerung oder weiterer Lockdown), von Seiten der Regierung, bekannt gegeben werden.

 

Wir sind über den Zustand sehr traurig und erneut klopft die Unsicherheit der Existenz an die Tür.
Von Seiten des Staates haben wir leider nichts mehr zu erwarten, da meine Teilzeitstelle, die ich in Coronazeiten angenommen habe, um privat überleben zu können, die Berechtigung für die Beantragung der Corona-Hilfen hinfällig macht. Wir hoffen daher sehr, dass Ihr uns durch das Angebot von Alternativlösungen erhalten bleibt.

Wir wünschen Euch eine schöne Vorweihnachtszeit.

Liebe Grüße
Dana

Lockdown ab Montag

21. November 2021

Leider müssen wir Euch mitteilen, dass ab Montag, den 22.11.21 alle Tanzschulen in einen erneuten Lockdown gehen müssen (bis voraussichtlich zum 12.12.21). Das bedeutet, dass in dieser Zeit keine Tanzkurse im Tanzstudio Sandana in Präsenz stattfinden werden.


Wir werden diese 3 Wochen mit Online-Kursstunden überbrücken. Wir bitten Euch darum, uns etwas Zeit für die Organisation zu geben. Wir werden uns schnellstmöglich bei allen angemeldeten TanzschülerInnen per E-Mail melden. 


Das Positive ist, dass der Bundestag am Wochenende ein Gesetz beschlossen hat, welches weitere Lockdowns nach dem 15.12.21 ausschließt. Sachsen greift jedoch auf eine Ausnahmeregelung zurück, die besagt, dass beschlossene Maßnahmen vor Inkrafttreten dieses Gesetzes, bis zum 15.12., übergangsmäßig erlaubt sind. Pech für Unternehmen aus Sachsen und speziell für uns, es wurde am Freitag von Sachsens Regierung, gerade noch im Zeitrahmen, beschlossen. So viel zum Hintergrund…

Keine 2G-Regel für Tanzschulen!

08. November 2021

Wir haben gute Neuigkeiten für unsere nichtgeimpften Tanzschüler*Innen. Die Tanzschulen fallen laut sächsischer Coronaschutzverordnung (siehe § 7, 8 und 9) nicht unter die 2G-Regel. Es dürfen also vorerst weiterhin Geimpfte, Genesene und Getestete (mit tagesaktuell offiziellem negativen Corona-Test) am Tanzunterricht teilnehmen.

Hier findet Ihr die Corona-Schutzverordnung von Sachsen: https://www.coronavirus.sachsen.de/amtliche-bekanntmachungen.html. Bitte macht Euch in jedem Fall mit Ihr vertraut, bevor Ihr zum Tanzkurs kommt. 😉

2G-Regel droht!

04. November 2021

Derzeitig wird darüber beraten, ob sachsenweit die 2G-Regel eingeführt wird.
Wir befürchten, dass die Tanzschulen davon auch betroffen sein können. Wir werden Euch nächste Woche darüber informieren, wie bzw. ob es für Ungeimpfte, die auch nicht unter den Genesenenstatus fallen, weitergeht.

Feiertag: Mittwoch, der 17.11.

02. November 2021

Am Mittwoch, den 17.11.2021 finden auf Grund des Feiertages keine Tanzkurse statt. Wir werden dann die Woche darauf ganz normal mit den Kursinhalten weiter machen.

Inzidenz in Dresden 5 Tage über 35 - 3G-Regel kommt!

11. September 2021

Wichtige Mitteilung!!

Die Inzidenz liegt nun bei 5 aufeinanderfolgenden Tagen über 35 . Die 3G-Regel (siehe Mitteilung vom 20.8.2021) tritt ab dem 13.09.2021 in Kraft. Alle, die nicht vollständig geimpft oder genesen sind, müssen einen Test von einer offiziellen Teststelle vorzeigen, der nicht älter als 24 h ist, um das Tanzstudio betreten zu dürfen.
Wir müssen dies lückenlos und streng kontrollieren.

Ab wann gilt 3G-Regel?

30. August 2021

Ab einer Inzidenz von 35 Infektionen pro 100.000 Einwohner gilt die 3G-Regel (siehe Mitteilung vom 20.8.2021 weiter unten).

Die 3G-Regel tritt am übernächsten Tag in Kraft, wenn die Inzidenz auf 5 aufeinanderfolgenden Tagen bei 35 oder höher liegt.

Auf der folgenden Seite findet Ihr eine optische Übersicht im Ampelformat:


Wir haben die Rückmeldung erhalten, dass nicht alle die Seite der Sächsischen Zeitung öffnen können. Deshalb findet Ihr unter dem folgenden Link eine Tabelle unter dem Aufklapp-Menü „Entwicklung der 7-Tage-Inzidenz in den letzten 14 Tagen“:

Umsetzung der "3G-Regel"

20. August 2021

Ab einer Inzidenz von 35 Infektionen pro 100.000 Einwohner gilt die 3G-Regel.

Ab 23. August 2021 haben nur noch vollständig geimpfte (seit der letzten erforderlichen Einzelimpfung müssen mindestens 14 Tage vergangen sein), genesene (mit Genesenenzertifikat bis sechs Monate nach der Erkrankung) oder getestete Personen Zutritt zum Tanzstudio Sandana. Personen, die weder vollständig geimpft noch genesene sind, müssen vor dem Tanzschulbesuch  einen negativen Antigen-Schnelltest vorlegen, der nicht älter als 24 Stunden ist, oder einen negativen PCR-Test, der nicht älter als 48 Stunden ist. Ausgenommen sind Kinder bis zum 6. Lebensjahr. Der Antigen-Schnelltest muss in einem offiziellen Testzentrum (auch Apotheke…) erfolgen, Selbsttest werden nicht akzeptiert.

Ab einer Inszidenz von 10 muss in geschlossenen Räumen, wo das Einhalten des Mindestabstands von 1,50 m nicht möglich ist, eine Maske getragen werden. Dies ist bei uns im Treppenhaus und im Eingangsbereich der Fall! Auf der Tanzfläche kann die Maske abgesetzt werden.

 

Liebe Tanzenden,

wir haben uns die Regeln nicht ausgedacht, müssen sie aber in jedem Fall umsetzen! Bitte haltet Euch daran und erinnert Euch gern auch mal gegenseitig. 😉
Bitte schaut vor jeder Tanzstunde nach, ob die Inszidenz schon bei 35 oder höher liegt, um Euch mit Eurem Impfausweis oder besser noch QR-Code von der Impfung oder einem offiziellen Antigen-Schnelltest zu bewaffnen. Wir werden, sollte die magische Schwelle erreicht sein, am Eingang Kontrollen durchführen. Wer sich dann nicht an die 3G-Regel hält, den/die müssen wir leider wieder nach Hause schicken.

Euer Team vom Tanzstudio Sandana

 

Wiedereröffnung nach dem Lockdown

18. Juni 2021

Juhuuu… Wir dürfen wieder gemeinsam tanzen. 🙂
Im Juli wird die Tanzschule Sandana wieder ihre Pforten für die Präsenzkurse öffnen. 
Nach langen 8 Monaten im Dornröschenschlaft freuen wir uns sehr darauf, Euch endlich wieder persönlich begrüßen und mit Euch gemeinsam tanzen zu dürfen. 

Eine Übersicht unseres Sommer-Kursprogrammes findet Ihr unter dem Link „Kurskalender“. 
Ihr findet dort all unsere Kurse, wie Salsa, Bachata, Discofox, Zouk und Latin Dance Choreos. 

Es gibt auch nur noch sehr wenige Einschränkungen. Die Testpflicht entfällt bei einer Inszidenz unter 35. Auf Abstand und Hygiene sollten wir natürlich trotzdem noch achten. Das Maske tragen ist beim Kurs keine Pflicht, nur im Eingangsbereich beim Schuhwechsel und im Treppenhaus. 😉

Herzliche Grüße und bis hoffentlich ganz bald,
Euer Team vom Tanzstudio Sandana

Wie geht es nach dem strengen Lockdown weiter?

18. Mai 2021

Die Bundesregierung hat ja beschlossen, dass bei einer über mindestens 5 Tage andauernden Inszidenz unter 100, Sportstätten (und dazu zählen auch Tanzschulen) wieder unter bestimmten Bedingungen öffnen dürfen:

Man muss entweder genesen, komplett geimpft sein oder einen offiziellen tagesaktuellen Test vorweisen.

Wir haben uns jetzt erst einmal dazu entschieden, dass wir den Juni noch abwarten werden. Wir möchten schauen, ob die Zahlen stabil und ausreichend niedrig bleiben. Denn wenn wir jetzt gleich aufmachen und dann die Zahlen wieder hochgehen, besteht die Gefahr gleich wieder schließen zu müssen. Dieses Hin und Her wollen wir Euch und uns gern ersparen und lieber etwas mehr auf Nummer sicher gehen.
Sobald wir einen verlässlichen Plan geschmiedet haben, werden wir dies auf unserer Homepage kundtun und Euch auch über unseren E-Mail-Verteiler informieren.
Wir freuen uns so sehr darauf, wenn wir endlich wieder gemeinsam tanzen können. 🙂

Neue Online Video-Kurse im Angebot

28. März 2021

Für alle, die am Solo-Onlinekurs „Latin Dance Choreos Teil 1“ und „Salsa Open Shines Teil 1“ teilgenommen haben, gibt es gute Neuigkeiten… 
Ab jetzt gibt es für diese beiden Kurse einen weiteren Kurs (Teil 2), mit ganz neuen Choreos. 🙂 

Lockdown-Verlängerung bis mindestens 14. Februar

25. Januar 2021

Der Lockdown wurde nun noch einmal verlängert. Da es immer wieder zu einer Verlängerung gekommen ist, können wir Euch leider nicht sagen, wann wir wieder Präsenz-Tanzkurse im Tanzstudio Sandana abhalten können. 🙁 Wir werden Euch aber hier schnellstmöglich informieren.
Dafür haben wir eine große Auswahl an Online-Videokursen für Euch neu im Programm. Egal, ob Discofox, Salsa, Bachata, Zouk oder Solo-Tanzkurse, wie Latin Dance Choreos oder Salsa Shines… Für jeden Geschmack ist etwas Schönes dabei. Schaut doch einfach mal auf unserer Homepage unter Tanzkurse -> Onlinekurs. 😉

Bleibt alle gesund! Wir hoffen und beten zum Tanzgott, dass es bald weitergehen kann.

Lockdown-Verlängerung bis Ende Januar

6. Januar 2021

Der Lockdown wurde nun noch einmal verlängert. Deshalb können die Tanzkurse voraussichtlich erst Anfang Januar starten.

Bleibt alle gesund! Wir hoffen und beten zum Tanzgott, dass es im Februar weitergehen kann.

Sicher durch Corona tanzen

2. Januar 2021

Bei uns werden die Corona-Hygienemaßnahmen eingehalten. Wir garantieren Euch, dass durch eine begrenzte Teilnehmerzahl – gemessen an der Raumgröße – für genügend Abstand gesorgt ist. Die Tanzfläche haben wir mit Hilfe von Rechtecken markiert, sodass auch hier das Einhalten der Abstände möglich ist.

Lockdown ab November

28. Oktober 2020

Leider betrifft auch uns der Lockdown und wir mussten ab November schon wieder das Tanzstudio schließen.
Die geplanten Kurse und Übungsabende werden in dieser Zeit pausieren. Wir hoffen, dass es im Januar weitergehen kann.

Für manche der betroffenen neuen Kurse wird es Verschiebungen des Kursstartes (ab Anfang Dezember) und einen damit verbundenen längeren Kursverlauf in den Februar hinein geben. Bei anderen Kursen werden wir mindestens zwei der ausgefallenen November-Termine an das eigentliche Ende des Kurses anhängen und 2 Termine über den Versand von Lehrvideos auffangen. Alle betroffenen Tanzschüler haben bereits eine E-Mail dazu erhalten. Unter dem Link „Kursangebot“ findet Ihr auch noch einmal die genauen Infos zum jeweiligen Kurs.

Wir sehen uns dann wieder im Dezember! 🙂

Tanzkurs-Gutscheine

15. Oktober 2020

Wie wäre es mit einem Tanzkurs? Wir stellen Euch gern Gutscheine aus. Diese sind ohne „Verfallsdatum“ und können für jeden Kurs oder Workshop, aus dem Programm von Salsa-Sandana eingelöst werden, ohne dass Ihr Euch beim Kauf des Gutscheines für einen bestimmten Kurs festlegen müsst. 😉

Dieser kann entweder im Tanzstudio (gegen Barzahlung) abgeholt werden oder Ihr überweist die Gebühren und wir senden Euch den Link zum Selbstausdrucken zu.